Healthcare-IT: Digitale Patientenakte wird zentrales Thema in 2018

Das Unternehmen hat das Bild- und Datenmanagementsystems Allgeier.PACS, das multimediale Dokumentenmanagement- und Archivsystem Allgeier.mDMAS sowie das integrierte Enterprise Content Management System Allgeier.mECM im Gepäck. Die Allgeier IT Solutions GmbH präsentiert mit der metasonic® Suite ein System, mit dem klinische Einrichtungen ihre täglichen Arbeitsprozesse verbessern können.

Wirtschaftlicher mit Healthcare-IT

Krankenhäuser haben die Notwendigkeit und die Vorteile der Digitalisierung längst erkannt, sind jedoch hinsichtlich mangelnder personeller Ressourcen und niedriger Budgets noch zögerlich, umfangreiche, moderne IT-Technologien in allen Bereichen einzusetzen. Doch trägt Healthcare-Software maßgeblich dazu bei, Prozesse zu verschlanken und Kosten zu sparen. Zwangsläufig wird in 2018 die digitale Patientenakte und deren Integration sowie Anwendung im klinischen Alltag eine zentrale Rolle einnehmen. Von der Allgeier-Lösung mDMAS können sich die Besucher anhand von Live-Demonstrationen auf dem Messestand selbst ein Bild machen. Darüber hinaus entwickeln die Krankenkassen derzeit eigene Systeme, in die auch Versicherte ihre Daten elektronisch einspielen können. Über Schnittstellen werden die Patientenakten der klinischen Einrichtungen mit denen der Versicherungsgesellschaften verbunden. „Wir als Softwarehersteller stehen aktuell vor der Herausforderung, dafür sogenannte Konnektoren zu entwickeln, die diesen Datenaustausch reibungslos sicherstellen und gleichzeitig die Anforderungen an Sicherheit und Rechtskonformität der Daten erfüllen“, betont Wolfgang Schmezer.

Neue Medizinprodukte-Verordnung

Neben den Kliniken sind auch die Hersteller von Heathcare-IT wie Allgeier 2018 gefordert: Um weiterhin die notwendigen Zertifizierungen für die Software-Produkte zu erhalten, müssen sich die Hersteller intensiv mit der in 2017 in Kraft getretenen europäischen Medical Device Regulation (MDR) auseinandersetzen. MDR ersetzt bestehende Medizinprodukte-Richtlinien und enthält unter anderem strenge Vorgaben hinsichtlich der Produktsicherheit und Dokumentationspflichten. Die Auswirkungen der neuen Richtlinie auf Hersteller und Betreiber sind auch Thema auf der conhIT.

metasonic® Suite auch in Kliniken

Vor dem Hintergrund einer ganzheitlichen Optimierung von Geschäftsprozessen wächst die Bedeutung eines grundlegenden Business Process Managements (BPM) auf Basis einer digitalen Plattform. Die metasonic® Suite ist auch für den Einsatz in Kliniken geeignet. In Berlin stellt die Allgeier IT Solutions diese Lösung vor.

Vereinbaren Sie hier einen Termin mit uns!
Daten und Fakten zur conhIT:

Ort: Messegelände Berlin
Datum: 17. bis 19. April 2018
Öffnungszeiten: 11 bis 18 Uhr
Stand: Halle 4.2, A-101

Zurück: Übersicht Pressemitteilungen

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.