Allgeier Medical IT erfolgreich beim IHE Connectathon 2017 in Venedig

Der jährliche IHE-Europe Connectathon bietet den Anbietern eine einmalige Gelegenheit, die Interoperabilität ihrer Produkte in einer strukturierten Umgebung mit anderen Anbietern direkt zu testen. Dieser fand in diesem Jahr in Venedig statt.

Die Teilnehmer testen gegen mehrere Anbieter mit realen klinischen Szenarien nach IHE Integrationsprofilspezifikationen. Mit rund 300 Teilnehmern, 90 beteiligten Firmen und über 3000 durchgeführten Tests  am Connectathon übertraf dieser in 2017 sogar die höchsten Erwartungen.

Allgeier Medical IT hat hier seine IHE XDS Implementation erfolgreich getestet und die Interoperabilität mit anderen Systemen unter Beweis gestellt. Damit ist sichergestellt, dass Anwender mit unseren Produkten wie z.B. Allgeier.mDMAS  - der digitalen Patientenakte - bestens für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet sind. Gerade heute  - in Zeiten der Digitalisierung und Vernetzung von Systemen in Kliniken -  sind dies entscheidende Faktoren und Qualitätsmerkmale von aktuellen Lösungen.

Allgeier Medical IT verfügt mit Allgeier.mDMAS über ein einheitliches medizinisches Archivsystem (Universalarchiv, VNA, Patientendossier, eArchiv, …) für die Archivierung und Visualisierung medizinischer Inhalte im Behandlungsprozess des Patienten. Auf der einen Seite steht die Interoperabilität und Konnektivität zu den unterschiedlichen Softwaresystemen und bildgebenden Medizintechnik in den medizinischen Einrichtungen, und auf der anderen Seite die einheitliche und konforme Visualisierung der Inhalte.

Im Bereich der Archivierung setzt Allgeier Medical IT auf die Standards HL7, DICOM, PDF/A-3 und nutzt die international bewährten IHE Workflows zum Datenaustausch zwischen den Systemen. Damit auch ältere nicht konforme Systeme angebunden werden können, sind offene Toolkits für die proprietäre Integration vorhanden.

Zurück: Übersicht Pressemitteilungen

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.