Unser Beratungskonzept

Unter Ausschluss von Interessenkonflikten erfolgt eine unabhängige Beratung von IT-Unternehmen und Kliniken. Wie in den Jahren 2006 (Gründung der eHealthOpen) bis 2014 erfolgt auch nach der Integration der eHealthOpen Ltd. in die Allgeier-Gruppe ein unabhängige Beratung dort, wo keine wettbewerblichen Interessen berührt sind. Seit der Integration gibt es einige Beratungs-Konstanten dort, wo der Allgeier-Produkte im Portfolio sind, und viele Variablen in dem "Gleichungssystem Medical IT" und daher viele Bereiche der Health IT, in denen unabhängig und neutral agiert wird.

Durch die produktbezogene Beratung wird die Einführung von Allgeier-Lösungen noch erfolgreicher und wirtschaftlicher, im Falle unabhängiger Beratung dort, wo Allgeier selbst keine Produkte hat, erfolgt die bewährte eHealthOpen-Beratung.

Wir beraten in verschiedenen Bereichen von eHealth, Telematik, Krankenhausinformationssystemen, rechtssicheren und pragmatischen Signaturverfahren, Big Data und Data Mining. Sowohl Krankenhäuser als auch Unternehmen stehen untereinander im Wettbewerb. Daher werden unsere Kunden vertraulich beraten.

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.